Leider steht Namibias gegenwärtige Kunst- und Kulturszene im Schatten der südafrikanischen Künstler.

Der kulturelle Bereich war lange von weißen Künstlern und Rezipienten geprägt, dass es nur wenige einheimische Künstler und Kulturschaffende aus ihrer Nische heraus zu größerer Öffentlichkeit schafften.

Auch ist der Kunst- und Kulturbegriff stark westlich geartet – denn in dem Vielvölkerstaat gehören Musik, Malerei und andere künstlerische Ausdrucksmittel einfach zur Kultur des Alltags dazu.

   
© (2019) Afrika24.Info

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.